LucyCat Header 1

Lucy Cat - die blonde Sünde aus dem Norden

Die 26 jährige Blondine ist aktuell die meistgesuchteste Pornodarstellerin Deutschlands und mit über einer Million Instagram Follower international sehr begehrt. Lucy Cat dreht seit 6 Jahren Amateurpornos und mittlerweile kann man über  270 Sexclips von ihr sehen. 

Lucy stammt aus der Nähe von Rostock und heißt mit bürgerlichem Namen Lucia Katharina Berger. Sie besuchte dort ein Gymnasium und war sportlich sehr aktiv. Bis zu ihrem 16. Lebensjahr nahm sie aktiv an Schwimmwettbewerben teil und wurde Deutsche Jugendmeisterin im Langstreckenschwimmen. 

Nach dem sie ihr Abitur bestanden hat, zog die Blondine nach Wismar, um ihr Studium zu beginnen. Sie interessierte sich für die Studienrichtung Schifffahrtslogistik und wollte später in einer Reederei arbeiten. 

Nach vier Semestern, hat sie das Studium auf Eis gelegt, um sich aktiver ihrer  Pornokarriere zu widmen. Sie ist fast täglich in der Webcam zu sehen und dreht wöchentlich neue Pornofilme, die auf ihrem Profil bei VisitX veröffentlicht werden, da sie dort Exklusiv ist. 

LucyCat Bild 1

der einstieg in die pornobranche

LucyCat Bild 2

Lucia wollte sich, während ihrer Zeit im Studium, ein wenig Geld dazu verdienen und so begann die Karriere von Lucy Cat.  Mit zarten 19 Jahren fragte sie einen Freund, der mit ihr zusammen studierte, ob er Lust hätte mit ihr einen kleinen Porno zu drehen. Dieser entstand im Wohnheim der Universität und hieß „Student im Wohnheim entsaftet“. 

Auf dem Portal, wo man seine privaten Pornoclips anbieten kann, wurde ein Künstlername verlangt. Lucia ist ein sehr großer Katzenfan und so entstand der Name Lucy Cat.

Der Film kam sehr gut an und so beschloss die nur 162cm große Blondine, noch weitere Filme zu drehen. Ihr machte es sehr großen Spass, da sie eine Vorliebe für Sex vor der Kamera hat und sich schon oft dabei gefilmt hat. 

Lucy ist generell ein sehr offener Mensch, experimentierfreudig und verbindet ihre private Lust mit dem Pornogeschäft. 

Lucy Cat und ihre Vorliebe für Analsex

Diese Vorliebe entwickelte sich bei Lucy Cat, als sie angetrunken nach Hause kam und ihr damaliger Freund unbedingt Analsex haben wollte. Durch den Alkohol war Lucy sehr entspannt und der Analsex klappte ohne Probleme. Der Sex war so intensiv und lange, dass sie noch mehrere Tage danach, Probleme mit ihrem Schließmuskel hatte.

Diese sexuelle Erfahrung machte sie sehr neugierig und es dauerte nicht lange, dass sie ihren Freund frage, ob er sie noch ein weiteres Mal anal penetrieren kann. Diesmal war alles perfekt, der Sex war grandios und es gab keine Probleme danach. Sie bekam immer mehr Spass dran, anal gefickt zu werden und es zählt mittlerweile zu einer ihrer großen Vorlieben beim Sex.

Das Lucy viel Spass daran hat, kann man sehr gut in ihren Videos sehen. Über 50 Anal-Pornos hat Lucia mittlerweile gedreht. Sie liebt dabei das Gaping, wenn die Arschbacken weit auseinander gezogen werden und sich das Arschloch vergrößert, so dass man tief hineinschauen kann. Besonders gut sieht man das in ihrem Clip „Anal, weil ich es liebe“.

YouTube und Katja Krasavice

LucyCat Bild 5

Lucy Cat hat über eine Million Follower auf Instagram und über 250000 YouTube Abonnenten. Sie ist sehr stark in den Social Media Netzwerken aktiv und versorgt ihre Fans mit reichlich heißen Bildern und Videos.

Ihre YouTube Karriere ging sehr steil nach oben, als sie Clips mit Katja Krasavice drehte. Katja hat selber fast 1,5 Millionen Abonnenten und ist bekannt für ihre Sexgeschichten und Youtube Clips, die fast einem Porno gleichen.  Auch optisch würde Katja in die Branche passen, das sie riesengroße Silikonbrüste hat, lange blonde Haare hat und einen Teeniekörper.

Beide drehten zusammen einige heiße Clips, wie die „Touch my Body Challenge“ oder „Dirtytalk Challenge“ und sind in knappen Outfits zusehen.  Mittlerweile hat sich Katja stark auf ihre Musik Karriere konzentriert und dreht keine YouTube Videos mehr, zusammen mit Lucy. Du kommst aber HIER zu den geilsten YouTube Clips der beiden Blondinen und kannst dir die Clips ansehen. 

Lucy Cat beim RTL Supertalent

2015 konnte man die gebürtige Rostockerin in der RTL TV Show „das Supertalent“ sehen. In einem sehr sexy Outfit, stand Lucy auf der Bühne und versuchte die Jury von ihrem Talent zu überzeugen bzw. ihre Absicht war es, Dieter Bohlen zum Eis essen einzuladen.

Ihre Performance bestand darin, dass sie sich einen Luftballon, von einer Länge mit rund einem Meter, oral einführte. Dabei musste sie weder würgen, noch schlucken. Der Luftballon verschwand komplett in ihrem Mund und Speiseröhre. 

Dieter Bohlen war sichtlich beeindruckt von ihrem Talent und Lucy versuchte ihn, durch eine zweite Performance, noch weiter zu beeindrucken. Sie zeigte der Jury, wie sie ein Eis, auf erotischer Art und Weise, isst. 

Leider bekam Lucy dreimal ein Nein und war somit keine Runde weiter. Die Performance sorgte aber für reichlich Wirbel in den Social Media Kanälen und alle überlegten, wie sie diesen langen Luftballon in den Mund bekommen hat. Das Video dazu kannst du HIER sehen und auch den Trick dabei ! 

Venusgesicht 2018

LucyCat Bild 4

Lucy Cat war, zum ersten Mal 2014, auf der Venus Messe Berlin anzutreffen. Dort teilte sie sich einen Stand mit Lexy Roxx zusammen und die beiden Amateure waren ein großer Publikumsmagnet. 

Für Lucy wurde die Erotikmesse ein fester Bestandteil im Terminkalender und man konnte die Blondine in den folgenden Jahren dort treffen. Sie hatte ihren eigenen Stand und man konnte Fotos mit ihr machen, Autogramme bekommen oder Erotik-DVDs von ihr kaufen.

2018 war es dann für Lucy Cat soweit und sie wurde eins der Venusgesichter 2018. Neben Micaela Schäfer, Lexy Roxx und Schnuggi91, war Lucy Cat das vierte Venusgesicht der Erotikmesse. Damit war ist sie die zweite Amateurin, neben Lexy Roxx, die als aktiver Amateur zum Venusgesicht wurde.

2019 war Lucy, zusammen mit VisitX, an einem Stand. Lucy ist exklusiv bei diesem Webcam- und Videoportal und man kann ihre Filme nur dort sehen. 

Drehpartner in einem ihrer Pornos werden

Lucy Cat hat immer noch sehr viel Spass am Porno und produziert wöchentlich neue Sexclips für ihre Fans. Neben den Erotikfilmen, kann man die Darstellerin auch in der Livecam besuchen und dort mit ihr chatten. Lucy ist fast täglich vor ihrer Webcam, zeigt dir ihren heißen Body und was man alles damit anstellen kann.

Lucy ist keine Profidarstellerin, sondern ein Amateur. Das bedeutet, sie sucht sich ihre Drehpartner selber aus und entscheidet, wer sie ficken darf und nicht. Lucy Cat hat feste Drehpartner, ist aber ständig auf der Suche nach neuen Talenten. 

Wenn du kein Problem damit hast, dass der Sex mit ihr gefilmt wird und im Anschluss online gestellt wird, dann kannst du dich gerne bei ihr, als Drehpartner, bewerben. Schreibe ihr dazu einfach HIER eine Nachricht, dass du gerne mit ihr drehen möchtest und mit ein wenig Glück, bist du der nächste Ficker, in einem ihrer Clips. 

Best of VISITX Telegram Channel

Die neusten News, Bilder und Videos von Lexy Roxx und weiteren Girls direkt auf  dein Handy. Komplett for FREE !